DArmstadt-Beratung-Aktion-Integration (DA-BAI) im Frauenzentrum

DArmstadt-Beratung-Aktion-Integration (DA-BAI) im Frauenzentrum

Sie sind nach Deutschland gekommen, können dauerhaft hier bleiben und möchten am kulturellen und gesellschaftlichen Leben teilhaben?
Dabei unterstützen wir Sie gerne!

Angebote

  • Individuelle Beratung
  • Erarbeitung einer beruflichen Perspektive
  • Offene Sprechstunde am Donnerstag 10.00 – 12.00 Uhr (keine Anmeldung nötig)
  • Deutsch-Konversationskurs
  • Fahrradkurs
  • Vermittlung von Alltagswissen (z.B. Suche nach einer Kinderbetreuungsmöglichkeit, nach dem richtigen Arzt, nach einer günstigen Wohnung)
  • Veranstaltungen bzw. Informationsabende zu Kultur-, Sozial- und Gesellschaftsthemen

Voraussetzungen

  • Sie wohnen in Darmstadt
  • Sie sind mindestens 27 Jahre alt
  • Sie haben eine dauerhafte Bleibeperspektive (mindestens 1 Jahr Aufenthaltserlaubnis)

AnsprechpartnerInnen

Anna Volkov
a.volkov@baff-darmstadt.de
Telefon 06151/711336

Christine Kelter-Honecker
frauenzentrum@baff-darmstadt.de
Telefon 06151/711336

Das Projekt “DArmstadt-Beratung-Aktion-Integration (DA-BAI) im Frauenzentrum” wird durch das Bundesministerium des Inneren und durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert.